Besuchen Sie uns auf einer Messe

alphacam austria ist im gesamten deutschsprachigen Raum auf verschiedensten Messen und Veranstaltungen unterwegs, um Ihnen als Vertriebspartner von Desktop Metal, One Click Metal und Platinum-Vertriebspartner von Stratasys die neuesten Innovationen der Additiven Fertigung aus verschiedensten Kunststoffen und Metalllegierungen vorzuführen.

 

Besuchen Sie uns auf einer der fachspezifischen Messen oder Fachtagungen und erleben Sie hautnah Einblicke in die Welt des industriellen 3D-Drucks und der Additiven Fertigung. Unsere langjährigen und erfahrenen Vertriebsspezialisten und Anwendungsberater beraten Sie gerne.

Anbei finden Sie eine Übersicht aller Messen und Veranstaltungen, auf denen unser Team anzutreffen ist. Wir freuen uns auf Ihren Besuch.

 

Fakuma, Friedrichshafen 2021

12.10. – 16.10.2021


Internationale Fachmesse für Kunststoffverarbeitung.
Im Gesamt-Ranking der internationalen Kunststoff-Messen belegt sie den zweiten Platz. Durch ihren Veranstaltungsrhythmus ist sie jedoch in den Fakuma-Jahren mittlerweile der wichtigste Branchenevent.

Messegelände Friedrichshafen
D-88046 Friedrichshafen

Halle B5 Stand B5-5501

Öffnungszeiten:
Dienstag - Freitag: 9:00 - 17:00 Uhr
Samstag: 9:00 - 15:00 Uhr

www.fakuma-messe.de

formnext, Frankfurt 2021

16.11. – 19.11.2021


Als führende Branchenplattform für additive Fertigung und industriellen 3D-Druck ist die Formnext internationaler Meetingpoint für die nächste Generation der intelligenten industriellen Produktion.

Messegelände Frankfurt
D-60596 Frankfurt am Main

Halle 12.1 Stand 12.1-D121 

Öffnungszeiten:
Dienstag - Donnerstag: 09:00 - 18:00 Uhr
Freitag: 09:00 - 16:00 Uhr

www.formnext.com

M3d+it 2021

02.12. – 03.12.2021


Die Medical 3d-printing and Innovative Technologies ( M3d+it) ist eine Plattform, die den 3D-Druck in der Medizin fördert und Gesundheitsexperten, Ärzte, Forscher und Unternehmen im Gesundheitsbereich zusammenbringt.
Zum diesjährigen Online Event mit Live Streaming wurden 25 Referenten aus verschiedenen Bereichen darunter additive Fertigung und Werkstoffe eingeladen. Auch die Vernetzung von Akteuren vor Ort sowie nationale und internationale Projekte sollen gefördert werden.
 

Beginn:
Donnerstag: 11:00 Uhr

www.m3dit.org